Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Schalt-ComPass Bs 2.0

Der neue ComPass Bs 2.0 mit Steuerfunktion und frei programmierbarer Logik.

Kurzschluss-Richtungs- und Erdschluss-Richtungsanzeiger

Produktmerkmale

  • Mit Steuerfunktion und frei programmierbarer Logik
  • Für alle Netzarten/Sternpunktbehandlungen
  • Fehleranzeige: 2 Richtungspfeil-LEDs (A, B) und OLED-Display
  • 6 Erdschluss-Ortungsverfahren
  • Hochgenaue Strom- und Spannungsmessung
  • Monitoring der Größen Spannung (U), Strom (I), Lastfluss (B↓ oder A↑), Leistungsfaktor (cos φ), Leistung (P, Q, S), Energie (E), Temperatur (T) und Frequenz (f)
  • Grenzwertüberwachung: U, I, P, Q, T
  • Gleichzeitiges Spannungsmonitoring über kapazitive und resistive Spannungsankopplung
  • ComPass Explorer Software: Inbetriebnahme und Parametrierung über frontseitigen USB-Anschluss

Der Schalt-ComPass Bs 2.0 ist für den Einsatz in Schwerpunktstationen mit Fernwirkanbindung der elektrischen Energieverteilung im Mittelspannungsnetz geeignet. Die gesammelten Messwerte und deren definierte Grenzwerte stellt der ComPass Bs zur Übertragung an die Leitwarte bereit.
Im Fehlerfall wird die eindeutige Fehlerrichtung über blinkende Richtungspfeile angezeigt. Ergänzend sind Phasenselektivität und Fehlerart (Erdschluss oder Kurzschluss) im OLED-Display ablesbar. Der PT-100-Sensor misst die Temperatur, z. B. des Trafos oder der Trafostation. Es können je zwei Über- und Untertemperaturen definiert werden.
Der Schalt-ComPass Bs bietet zusätzlich zu den Funktionen des ComPass B eine Steuerfunktion zum Schalten eines Last-Trennschalters oder Leistungsschalters. Über die freie Belegung der 6 binären Eingänge können beliebige Informationen wie z. B. SF6-Gas-Störung oder HH-Sicherungsfall erfasst werden. Die Kombination binärer Eingänge mit einer frei programmierbaren Logik (32 Module, SPS-Funktionalität) ermöglicht dem Anwender eine flexible Festlegung von Schaltbedingungen.

 

Gerätesatz bestehend aus:

  • 1 Anzeigegerät
  • 3 einphasige Stromsensoren
    oder 2 einphasigen Stromsensoren + 1 Summenstromsensor

Produktvideo


Produkt

Merken Artikel-Nr.

ComPass Bs 2.0 im Einbaugehäuse

Art.-Nr:38-4153-001


Technische Daten

Technische Daten

Schalt-ComPass B 2.0

Kurz- und Erdschluss-Richtungserkennung

Steuerung

Frei programmierbare Logik

Messwerte/Anzeige

  • Leiterströme L1, L2, L3, IE mit Phasenwinkel

  • Leiter-Erde-Spannung U1, U2, U3, UNE und Leiter-Leiter-Spannung U12, U23, U31, UNE mit Phasenwinkel

  • Lastflussrichtung A↑ oder B↓

  • Leistung P, Q, S und cos φ (P 1,2,3, Q 1,2,3, S 1,2,3, cos φ 1,2,3 über RS485)

  • Wirkenergiemenge, sepperat für lastflussrichtung A↑ oder B↓; zusätzlich pro Phase

  • Betriebsstrom, I 1,2,3 ø15 min, I max. 24 h/7 Tage/365 Tage, Schleppzeigerfunktion I max. LR

  • Netzfrequenz f

  • Temperatur T

Messgenauigkeit Phasenströme

Bis zu 0,5 % / 0,5 A je nach Sensortyp (teilbar oder geschlossen)

Messgenauigkeit Spannungen

Bis zu 0,5 % im Bereich 80 – 120 %/Un, je nach Sensortyp (resistiv oder kapazitiv)

I>> Ansprechwerte
Kurzschlussstrom

20 – 2.000 A; tI>> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s

UNE> Ansprechwerte Dauererdschluss

1 – 100 %; tUNE> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s

IES> / IES>> Ansprechwerte
                   Erdschlussstrom

10 – 1.000 A; tIES> / tIES>> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s

IET> Ansprechwerte
        Erdschlusswischerverfahren

1 – 500 A

IEP> Ansprechwerte Wirkreststrom cos φ
/ IEQ> Ansprechwerte Blindstrom sin φ

1 – 200 A ; tIEP> / tIQP> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s

ΔIE> Ansprechwerte Pulsortung (Takthub)

1 – 200 A

Grenzwertüberwachung
    I> Überstrom    
    U> Überspannung
    U< Unterspannung
    P> / P>> Wirkleistung
    Q> / Q>> Blindleistung
    T< / T<< / T> / T>> Temperatur

 

5 – 1.500 A;tI> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s
100 – 200 %; tU> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s
1 – 100 %; tU< Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s
1 – 30.000 kW; tP> / tP>> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s
1 – 30.000 kW; tQ> / tQ>> Ansprechverzögerung: 40 ms – 60 s
-40 °C bis +85 °C

Anzeige

LED-Fehlerrichtungs- und Statusanzeigen (multicolor); OLED-Display (dreisprachig)

Rücksetzung

  • Vor Ort, von Fern

  • Automatische Zeitrücksetzung: 1 min – 24 h

  • Über RS485-/MODBUS-Schnittstelle

  • Wiederkehrende Geräteversorgungsspannung

  • Spannungswiederkehr

  • Stromwiederkehr

  • ComPass Explorer Software

Fernmeldung/Kommunikation

  • 4 potenzialfreie, frei programmierbare Relaiskontakte

  • RS485-/MODBUS-Schnittstelle

Parametrierung

USB-Anschluss mit ComPass Explorer Software

Fernmeldekontakt

4 Dauer- oder Wischkontakte (1 s), Öffner oder Schließer
Kontaktleistung: 250 V AC/6 A; 30 V DC/6 A, ohmsche Last

Binäre Eingänge

6, frei programmierbar, max. 30 V DC

Versorgung

  • Externe Hilfsspannung: 24 V – 230 V AC/DC (±10 %)

  • Interne Versorgung: 3,6 V Langzeit-Lithiumzelle, Lebenserwartung ≥20 Jahre,
    >1.000 h Gesamtblinkzeit der LED, >1.000 Aktivierungen des Displays

Gehäuse

Polycarbonat, IP50 (Einbaugehäuse)

Temperaturbereich

-30 °C bis +70 °C

Zubehör

WEGA 1.2 C vario

WEGA 1.2 C vario

mehr...
51-1300-001

WEGA 1.2 C

WEGA 1.2 C

mehr...
51-1250-001

WEGA 2.2 C

WEGA 2.2 C

Grundtyp ohne C2

mehr...
51-2250-001

Stromsensoren

Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • Lucy Electric AegisPlus
    • Schneider Electric RM6
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

mehr...
49-6025-601

Wandgehäuse

Wandgehäuse inkl. Erdungsschiene

  • 290 x 74 x 200 mm (B x H x T)

mehr...
V49-9001-007-001
Wandgehäuse inkl. Erdungsschiene

  • 125 x 175 x 125 mm (B x H x T)

mehr...
V49-9001-004-001
Wandgehäuse

  • 125 x 75 x 125 mm (B x H x T)

  • Kabeleingang unten

mehr...
49-9001-001
Wandgehäuse

  • 125 x 75 x 125 mm (B x H x T)

  • Kabeleingang hinten

mehr...
49-9001-002

Sonstiges

Demontagehilfe

  • zum Herausziehen von Einbaugehäusen der Typen Alpha, Opto, Earth und Sigma

mehr...
040401-0008
Gehäusefeder

Gehäusefeder für Frontblechstärke 2 mm (Standard)

mehr...
040804-0009
Gehäusefeder

Gehäusefeder für Frontblechstärke 3 mm

mehr...
040804-0010

Maßzeichnungen

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Merkliste