Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

SIGMA D++

Der SIGMA D++ ist ein kombinierter Kurzschluss-Richtungs- und Erdschluss-Richtungsanzeiger für Mittelspannungsnetze. Das Gerät ist wandlerstromversorgt und benötigt keine Hilfsspannungsversorgung. Für die verschiedenen Sternpunktbehandlungen (gelöschte und isolierte Netze) stehen im SIGMA D++ zusätzliche Erdschlussdetektionsverfahren zur Verfügung. Hierfür werden lediglich 3 einphasige Stromsensoren benötigt.

Fehlerrichtungsanzeiger

Produktmerkmale

  • Wandlerstromversorgter Kurzschluss-Richtungsanzeiger und Erdschluss-Richtungsanzeiger für alle Netze und Sternpunktbehandlungen
  • Bis zu 5 Erdschlussortungsverfahren
  • Alle Erdschlussortungsverfahren mit 3 Sensoren
  • Eindeutige Fehlerrichtung Signalisierung
  • Selbstständige, vollautomatische Spannungskalibrierung
  • Einfache und flexible Parametrierung über DIP und USB
  • Ereignis- und Fehlerspeicherung
  • LED-Statusanzeige, multicolor
  • Freiprogrammierbare Fernmelderelais
  • Hilfsspannung nur für Erdschlusswischerverfahren
  • Wattmetrik ohne Hilfsspannung
  • Weitbereichsnetzteil 24 V – 230 V AC/DC
  • SIGMA Explorer Software

Der SIGMA D++ ist ein kombinierter Kurzschluss-Richtungs- und Erdschluss-Richtungsanzeiger für Mittelspannungsnetze. Das Gerät ist wandlerstromversorgt und benötigt keine Hilfsspannungsversorgung. Für die verschiedenen Sternpunktbehandlungen (gelöschte und isolierte Netze) stehen im SIGMA D++ zusätzliche Erdschlussdetektionsverfahren zur Verfügung. Die Strommessung erfolgt über einphasige Stromsensoren bzw. einen zusätzlichen Summenstromsensor.

Das Erdschlusswischerverfahren benötigt nur 3 Phasenstromsensoren, erfordert aber den Anschluss der Hilfsspannungsversorgung. Optional ist der Anschluss eines Summenstromsensors möglich.
Wird nur das cos φ- oder sin φ-Verfahren – ohne Erdschlusswischerverfahren – für die Fehlerrichtungsanzeige genutzt, kann die Hilfsspannungsversorgung entfallen.

Der Abgriff der Messspannung erfolgt über das integrierte Spannungsprüfsystem WEGA 1.2 C, WEGA 2.2 C bzw. WEGA 1.2 vario. Alternativ ist ein Abgriff über HR-/LRM-Schnittstellen oder Stützer mit kapazitiver Auskopplung (Messleitungssatz) möglich.

 

Gerätesatz bestehend aus:

  • 1 Anzeigegerät
  • 3 einphasige Stromsensoren
  • 1 Summenstromsensor (optional)

Produkt

Merken Artikel-Nr.

SIGMA D++ im Einbaugehäuse

Art.-Nr:37-6200-001


Technische Daten

Technische Daten

 

Kurzschlussanzeiger

Erdschlussanzeiger

Kurzschluss-Richtungserkennung

Erdschluss-Richtungserkennung

Wischerverfahren, transient,
mit Richtungserkennung

Wattmetrisches Verfahren,
stationär, mit Richtungserkennung
(Wirk-/Blindleistungsrichtung)

Pulsortung, stationär,
ohne Richtungserkennung

I>> Ansprechwerte Kurzschlussstrom

DIP: 200, 300, 400, 600, 800, 2.000 A (fest einstellbar), Selbstjustierung
SW: 50 – 2.000 A (1 A-Schritte)

tI>> Ansprechverzögerung

DIP: 40, 80 ms
SW: 40 ms – 60 s

IE> Ansprechwerte Erdschlussstrom

DIP: off, 20, 40, 60, 80, 100, 120, 160 A
SW: 20 – 1.000 A (1 A-Schritte)

tIE> Ansprechverzögerung

DIP: 80, 160 ms
SW: 40 ms – 60 s

Ansprechtoleranz

3 % (0 – 630 A, Auflösung 1 A)
5 % (630 – 1.500 A)
10 % (1.500 – 2.000 A)
3 A – 15 A 5 %, 1 A (ohne Hilfsspannungsversorgung)

IET> Ansprechwert
Erdschlusswischerverfahren

10 – 500 A

IEP> Ansprechwert Wirkreststrom

5 – 200 A

IEQ> Ansprechwert Blindstrom

5 – 200 A

tIEP>/tIEQ> Ansprechverzögerung

40 ms – 60 s

∆IE> Ansprechwert Pulsortung (Takthub)

1 – 100 A

Anzeige

LED

Rücksetzung

  • Manuell

  • Fernrücksetzung

  • Automatische Zeitrücksetzung: DIP: 2, 4, 8, 24 h; SW: 1 min – 24 h

  • Strom- und Spannungswiederkehr

Fernmeldung/Kommunikation

4 potenzialfreie, frei programmierbare Relaiskontakte

Fernmeldekontakt

4 Dauer- oder Wischkontakte (1 s), Öffner oder Schließer (einstellbar)

Kontaktleistung:
230 V AC/1 A/62,5 VA max.
220 V DC/1 A/60 W max.

Parametrierung

  • USB 2.0-Schnittstelle, Anbindung an die Bediensoftware

  • am Gerät über DIP-Schalter

Spannungskalibration

Manuell/automatisch

Versorgung

  • Wandlerstromversorgt,

  • Hilfsspannung: 24 – 230 V AC/ DC möglich (für Erdschlusswischer notwendig), Langzeit-Lithiumzelle;
    Lebenserwartung ≥20 Jahre

Gehäuse

Polycarbonat, IP40 (Einbaugehäuse)

Temperaturbereich

-30 °C bis +70 °C

Zubehör

WEGA 1.2 C vario

WEGA 1.2 C vario

mehr...
51-1300-001

WEGA 1.2 C

WEGA 1.2 C

mehr...
51-1250-001

WEGA 2.2 C

WEGA 2.2 C

Grundtyp ohne C2

mehr...
51-2250-001

Stromsensoren

Phasenstromsensor

  • teilbarer Kabelumbau-Stromsensor
  • für Retrofit auf isolierten Kabeln
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass
  • für Leiter 15 – 55 mm Ø
  • Leitungslänge 3 m

mehr...
49-6024-001
Phasenstromsensor

  • teilbarer Kabelumbau-Stromsensor
  • für Retrofit auf isolierten Kabeln
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass
  • für Leiter 15 – 65 mm Ø
  • Leitungslänge 3 m

mehr...
49-6024-010
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • ABB Typ SafeLink, SafePlus
    • EATON XIRIA
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

 

mehr...
49-6025-000
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • ORMAZABAL Typ GA, GAE, GE
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

mehr...
49-6025-311
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • Driescher Typ MINEX, MINEX C, G.I.S.E.L.A.
  • für Kurzschlussanzeiger Typ SIGMA und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

*Ohne Halteblech! Halteblech bitte bei Schaltanlagenhersteller anfragen.

mehr...
49-6025-601*
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • Lucy Electric AegisPlus
    • Schneider Electric RM6
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

mehr...
49-6025-601
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • für Anlagen Fabrikat
    • Schneider Electric Typ FBX
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

  • für einen Sensorsatz werden 3 Phasenstromsensoren benötigt

*Ohne Halteblech! Halteblech bitte bei Schaltanlagenhersteller anfragen.

mehr...
49-6025-602*
Phasenstromsensoren

  • für Neuinstallation auf Durchführungen
  • bestehend aus 3 Sensoren, Trägermodul und Spreiznieten, komplett montiert
  • für Anlagen Fabrikat
    • Siemens Typ 8DJH
  • für Kurzschlussanzeiger Typ Sigma und ComPass

Bestellangaben:

für einen Modulwandler werden benötigt:

  • 2 Phasenstromsensoren 49-6025-611
  • 1 Phasenstromsensor 49-6025-612

mehr...
49-6025-61x

externe Meldeleuchten

Externe Meldeleuchte

  • mit 3 LEDs (rot)
  • 5 m Anschlussleitung, für Dauerkontakt, mit Batterie

mehr...
49-0702-005
Externe Meldeleuchte

  • „bicolor“ mit 3 LEDs (rot/grün)
  • 3 m Anschlussleitung, mit Batterie

mehr...
49-0706-001
Externe Meldeleuchte

  • „bicolor“ für LWL- Anschluss, 1 LED (rot/grün)
  • 2 m Anschlusskabel, mit Batterie

mehr...
49-0704-001

Wandgehäuse

Wandgehäuse inkl. Erdungsschiene

  • 290 x 74 x 200 mm (B x H x T)

mehr...
V49-9001-007-001
Wandgehäuse inkl. Erdungsschiene

  • 125 x 175 x 125 mm (B x H x T)

mehr...
V49-9001-004-001
Wandgehäuse

  • 125 x 75 x 125 mm (B x H x T)

  • Kabeleingang unten

mehr...
49-9001-001
Wandgehäuse

  • 125 x 75 x 125 mm (B x H x T)

  • Kabeleingang hinten

mehr...
49-9001-002

Sonstiges

Demontagehilfe

  • zum Herausziehen von Einbaugehäusen der Typen Alpha, Opto, Earth und Sigma

mehr...
040401-0008
Gehäusefeder

Gehäusefeder für Frontblechstärke 2 mm (Standard)

mehr...
040804-0009
Gehäusefeder

Gehäusefeder für Frontblechstärke 3 mm

mehr...
040804-0010

Maßzeichnungen

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Merkliste